Jähzorn: Ich bin Choleriker! Was kann ich dagegen tun?

Jähzorn des Cholerikers

Jähzorn ist keine Seltenheit. „Etwa jeder vierte Erwachsene hat ein Jähzorn-Problem“, sagt der Psychologe Theodor Itten aus St. Gallen. In seiner Praxis in St. Gallen hat er unzählige Opfer von Jähzornigen und Choleriker selbst therapiert. Die ständigen Wutausbrüche der Choleriker können beruflich wie privat zur Belastung werden. Sie vergiften das Betriebsklima oder die Partnerschaft. Über…

mehr lesen →

Barack Obama: Eigenschaften guter Führungskräfte

Eigenschaften guter Führungskräfte Barack Obama

Zu den Eigenschaften guter Führungskräfte gehört die Fähigkeit, zuhören zu können. Barack Obama sagte, zuhören zu können sei das Wichtigste, was er zum Thema Leadership gelernt habe. Der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten war beim World Leadership Summit von GEDANKENtanken das Highlight des Abends. In einem einstündigen moderierten Gespräch gab er viele Einblicke in seine…

mehr lesen →

Selbstzweifel: Unsicherheit besiegen in fünf Schritten

Selbstzweifel besiegen

Selbstzweifel im Job sind keine Seltenheit. Gerade wenn jemand ein neues Job-Angebot oder eine neue Aufgabe bekommt, schlagen sie gnadenlos zu. Dann wird die erste Freude darüber von der Unsicherheit begleitet, ob man auch wirklich das Zeug dazu hat. Erfahre, wie du die Zweifel in fünf einfachen Schritten besiegst.

mehr lesen →

Weltglückstag: 7 Tipps für mehr Glück

Glücksklee

Anlässlich des Weltglückstages haben wir gemeinsam mit dem WDR Fernsehteam unser Glück gesucht, indem wir den Tag unter dem Motto „Glücklich und frei in den Tag“ mit Frühsport begonnen haben. Energie durch Frühsport Dazu haben wir uns um 7:00 Uhr bei schattigen drei Grad mit Wieto Meiborg und Stefan Hilgers von PhysioVision in Wassenberg getroffen. Wieto…

mehr lesen →

Umgang mit Cholerikern

Choleriker Brüllender Löwe

Choleriker werden gemeinhin als unangenehm empfunden, da sie ihr Umfeld häufig unkontrolliert maßregeln. Teilweise schreien sie lautstark und werden dabei gern persönlich verletzend. Die Betroffenen fühlen sich in die Enge getrieben und handlungsunfähig, wenn sie mal wieder mit einem derartigen Ausbruch an Aggressionen konfrontiert werden. Sonnen- und Schattenseiten Vorab sei an dieser Stelle gesagt, dass…

mehr lesen →

Vorsätze: 3 Schritte, wie du deine Ziele 2019 erreichst

ziele-plan-aktion

Vorsätze zum Jahreswechsel scheitern oft schon nach wenigen Wochen. Und das liegt in der Natur des Menschen. In der Silvesternacht nehmen wir uns wirklich ernsthaft vor, unseren Lebenswandel zum Positiven zu verändern. Abnehmen, mehr Sport, weniger Stress sind nur einige Beispiele. Weshalb es nicht dazu kommt und was du dagegen tun kannst, erfährst du in…

mehr lesen →

Schaffe anderen Werte und du wirst erfolgreich sein!

Werte schaffen

Wertschätzung ist der Schlüssel zum Erfolg, gerade heute in unserer ich-bezogenen Welt, die den individuellen Nutzen stark in den Vordergrund stellt. Der weitaus erfolgreichere Ansatz ist, dass du dich immer zuerst fragst: „Was kann ich dem anderen geben?“ bevor du ans Nehmen denkst. Wertschätzung: Eine kleine Anregung Vor einer Weile kamen unsere Söhne ganz stolz…

mehr lesen →

Warum Mitarbeiter bei Apple und Google produktiver sind

Talente bei Apple und Google

Firmen wie Apple, Google, Netflix und Co. sind im Schnitt 40% produktiver als ihre Mitbewerber. Das haben Studien von Bain & Company, einer der weltweit größten Unternehmensberatungen mit Hauptsitz in Boston,  ermittelt. Sie fördern gezielt ihre besten Talente. Weshalb sind Apple und Google so viel produktiver? Vermutlich wirst du jetzt sagen: „Logisch, bei dem Bekanntheitsgrad…

mehr lesen →

Mehr Umsatz bringt dir nix!

Mehr Umsatz bringt dir nix

Ja ja, Führungskompetenz ist wichtig … ich weiß. Hier müssten wir mal was machen … Jetzt kümmern wir uns erst einmal um die Umsätze. Kennst du diese Gedankengänge? Finde den Fehler! Viele Unternehmer übersehen, dass es nicht der Umsatz, sondern vielmehr der Gewinn ist, der ihre Brötchen zahlt. Umsatz ernährt dich nicht. Gewinn um 20-30% steigern…

mehr lesen →

Fluktuation reduzieren: Gute Mitarbeiter halten

Fluktuation schmeckt sauer

Fluktuation schmeckt besonders dann ganz schön sauer, wenn deine besten Mitarbeiter kündigen. Fluktuation gibt an, wie oft deine Leute kündigen und du sie durch neue Mitarbeiter ersetzten musst. Und das mit dem „Ersetzen“ gestaltet sich in der heutigen Zeit immer schwieriger. Gute Leute gibt es nunmal nicht wie Sand am Meer. Darum solltest du sie hegen…

mehr lesen →

Page 1 of 3