1. Modul: Mindset & Strategie

THEMEN UND TOOLS

Der Alltag lässt uns oftmals nicht die Zeit, über unsere Ziele nachzudenken. Dabei wusste schon Oscar Wilde "Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß, wohin er will".

In diesem Modul kümmern wir uns bewusst um dich. Welche inneren Überzeugungen beflügeln dich und welche bremsen dich aus? Wohin willst du dich/dein Unternehmen entwickeln und was ist dafür nötig? Vor allem schauen wir uns an, wie du deine Ziele auch wirklich erreichst und sie nicht im Sande verlaufen. 

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

2. Modul: New Work & Generation Y/Z

THEMEN UND TOOLS

"New Work" erfordert eine neue Strategie für das Führen, Fördern und Fordern von Mitarbeitern. Wie bekommst du trotz Fachkräftemangel noch gute Leute? Was erwarten die Generationen Y und Z? 

In diesem Modul erhältst du erprobte Methoden dafür, wie du die Herausforderungen von Home Office, flexiblen Arbeitszeiten, Führen auf Distanz und Digitalisierung meisterst. Du lernst, wie du Jung und Alt miteinander vernetzt und für dein Unternehmen begeisterst.

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

3. Modul: Delegieren

THEMEN UND TOOLS

Du redest mit einer Mitarbeiterin. Sie stimmt zu. Alles scheint ok. Und dennoch macht sie wenig später wieder dieselben Fehler ... Oder der Kollege, der einfach immer wieder Sachen vergisst, obwohl du's ihm schon x-mal erklärt hast ... 

Hier in diesem Modul lernst du, wie die Arbeit nicht immer an dir hängen bleibt. Du bekommst Werkzeuge an die Hand, wie du deine Mitarbeiter dazu bekommst, selbstständig zu handeln, ohne dass du ihnen immer wieder Ratschläge und Anweisungen erteilen musst.

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

4. Modul: Stärken stärken

THEMEN UND TOOLS

Kennst du deine verborgenen Talente und Fähigkeiten? Und wie sieht's mit deinen Mitarbeitern aus? Menschen sind um ein Vielfaches produktiver und motivierter, wenn sie genau die Dinge tun, die sie richtig gut können. 

Deshalb solltest als Führungskraft immer dafür sorgen, dass du den "best fit" für die jeweilige Aufgabe oder Stelle findest. In diesem Modul bekommst du einen Test und Tools an die Hand, mit dem du die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen in deinem bestimmen und best möglich einsetzen kannst. 

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

5. Modul: Überzeugend kommunizieren

THEMEN UND TOOLS

Weiß jeder deiner Mitarbeiter, was er/sie zu tun hat? Wie können sie jeden Tag das Leben eurer Kunden besser machen? Kennen sie eure Unternehmensvision, also das wofür ihr steht? Und vor allem: Wissen sie, welchen Betrag sie dazu leisten? 

Welchen persönlichen Nutzen (außer, dass sie Geld verdienen) haben deine Leute, wenn sie "mitspielen", also das tun, was du von ihnen erwartest? In diesem Modul lernst du, wie deine Botschaft unmissverständlich ankommt und wie du andere von deiner Sache begeisterst.

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

6. Modul: Feedback geben

THEMEN UND TOOLS

Feedback geben macht Spaß, solange es sich um eine positive Rückmeldung handelt. Wie souverän bist du in kritischen Situationen? Wenn die Dinge nicht rund laufen? 

Da ist zum Beispiel dieser Mitarbeiter, der seit einer Weile nicht mehr die Leistung bringt, wie früher. Wenn du ihn fragst, kommt ein Schulterzucken "Nö, wieso?". Du kommst einfach nicht ran ... Oder der Querulant, der dir den ganzen Laden aufmischt. Er verbreitet überall miese Stimmung und steckt andere damit an. Zwei Mitarbeiter sind deswegen schon gegangen ...

In diesem Modul bekommst du das Rüstzeug, um derartig knifflige Situationen zu meistern und mit schwierigen Menschen souverän umzugehen.

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

7. Modul: Jahresgespräch führen

THEMEN UND TOOLS

Häufig werden Jahresgespräche sowohl von Mitarbeitern als auch Führungskräften als unangenehm oder lästig empfunden. Sie kosten viel Zeit und sind ungewohnt, weil sie selten stattfinden. 

Weiterhin schwingt die Angst mit, Lob könnte gekünzelt wirken oder Kritik die Mitarbeiter demotivieren. Außerdem scheuen viele die Auseinandersetzung mit dem Mitarbeiter, falls Kritik ansteht. 

In diesem Modul bekommst du eine glasklare Anleitung, wie du erfolgreich ein Jahresgespräch aufbaust und durchführst, so dass beide Seiten einen maximalen Nutzen daraus ziehen. Denn lt. der aktuellen Gallup Studie fördert regelmäßiges konstruktives Feedback die emotionale Bindung ans Unternehmen.

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

8. Modul: Change Management

THEMEN UND TOOLS

Im Zuge unserer schnelllebigen Zeit ist der stete Wandel die neue Normalität. Das stellt dich als Führungskraft vor neue Herausforderungen. Denn schließlich ist jeder Mensch von Hause aus erst einmal veränderungsresistent - der eine mehr, die andere weniger.

In diesem Modul bekommst du das Rüstzeug dafür, wie du ständige Veränderungen meisterst. Du lernst, wie du deine Mitarbeiter individuell auf die Reise mitnimmst. Und wir schauen uns an, wie ihr eine Fehlerkultur etabliert, in der ihr aus Misserfolgen lernt statt sie zu tabuisieren. 

ABLAUF IN DREI SCHRITTEN

Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen.

Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deine Strategie fine-tunen. 

Close

Kristallklar und authentisch führen mit dem Leadership PraxisCoaching!

In 8 einfachen Schritten entwickeln wir gemeinsam deinen individuellen Führungs-Kompass, der dich sicher durch stürmische Gewässer moderner Arbeit leitet. Deine Mitarbeiter werden selbständiger, motivierter und loyaler für dich arbeiten. Resultat: Du gewinnst mehr (Frei) Zeit für dich!

logo_physiovision
logo_natsu-food
Logo AXA
logo_slv
logo_creadance
Logo van Laack

- Leadership PraxisCoaching - 

"Ein Muss für jeden, der an sich selbst arbeiten, seinen Umgang mit Mitarbeitern
verbessern und sich mehr persönlichen Freiraum schaffen will."

- Dr. Klaus Vossenkaul, Membion GmbH -

Lerne zu inspirieren

Step 1

"Ratschläge sind auch Schläge". Besser ist es, über Fragen zu führen. Denn sie machen aus deinen Team motivierte loyale Mitarbeiter, die selbständig handeln und dir den Rücken frei halten.

Gewinne Respekt

Step 1

Sei "berechenbar" für deine Leute. Hab klare Ziele und Erwartungen, die du konsequent verfolgst. Das gibt deinen Mitarbeitern Sicherheit und zieht trotz Fachkräftemangels neue Bewerber magisch an.

Meistere Leadership

Step 1

Sorge dafür, dass alles auf euer großes Ziel einzahlt. Gib souverän Feedback - positiv wie negativ - und lass deine Leute wachsen. Dadurch steigt eure Leistung, was Kunden zu begeisterten Fans macht.

Mitarbeiter lieben Leistung und hassen Unklarheit. Deshalb arbeiten sie nicht für das meiste Geld, sondern für einen Chef, der sie inspiriert!

 Was macht das Leadership PraxisCoaching so einzigartig?

Das Leadership PraxisCoaching wurde für Unternehmer mit Herzblut entwickelt, die es satt haben, gute Mitarbeiter an schlechtere Mitbewerber zu verlieren, die lauter schreien. 

Eine klare Führungsstrategie hingegen sorgt dafür, dass du guten Mitarbeitern einen einzigartigen Nutzen bietest, der sich von der Konkurrenz nicht kopieren lässt. Damit findest und bindest du die Top-Mitarbeiter, die du als Unternehmer mit guten Produkten und Dienstleistungen verdienst ...

8 Module im Leadership PraxisCoaching

In acht aufeinanderfolgenden Wochen arbeiten wir intensiv an deiner Führungsstrategie. Du entwickelst Schritt für Schritt deinen individuellen Führungs-Kompass mit Vorlagen und "Werkzeugen" für effizientes Führen.

DAS ERGEBNIS: Mit diesem Kompass entscheidest du schneller und besser. So schafft ihr deutlich mehr in weniger Zeit. Deine Mitarbeiter fangen schon nach kurzer Zeit an, selbständiger zu arbeiten. Das bedeutet, sie fragen dich nicht mehr für jeden Kleinkram. Ja, und ganz nebenbei hebt das automatisch die Motivation im Team.

1. Mindset & Strategie bestimmen

Step 1

Welche Ziele hast du dir beruflich/privat gesetzt? So erreichst du sie garantiert. 

2. New Work & die Generationen Y/Z

Step 1

Wie du sowohl Jung als auch Alt begeisterst und langfristig an dein Unternehmen bindest.

3. Erfolgreich Aufgaben delegieren

Step 1

Wie du über Fragen deine Mitarbeiter selbständiger machst und mehr Zeit für dich gewinnst.

4. Vorhandene Stärken und Talente stärken

Step 4

Wie setzt du unterschiedliche Persönlichkeitstypen und Talente bestmöglich ein?

5. Überzeugend kommunizieren

Step 5

Weshalb sollten potentielle Bewerber zukünftig bei euch arbeiten wollen?

6. Souverän (kritisches) Feedback geben

Step 6

Wie löst du bestehende Konflikte und gibst kritisches Feedback, ohne zu demotivieren?

7. Jahresgespräch führen

Step 7

Was ist der Stand der Entwicklung eines jeden Mitarbeiters?

8. Change Management steuern

Step 8

Wie führst du deine Leute dazu, Veränderungen als Normalität zu betrachten?

Die einzige Frage, die du danach noch klären musst: Was machst du mit der gewonnenen (Frei)Zeit?

- Leadership PraxisCoaching - 

Wer könnte es besser beurteilen als unsere Kunden?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bernd Voss, Geschäftsführer Schokoladenhotel Voss GmbH

Zufrieden und effizienter

Inspirierend! Viele nützliche Tipps, praktische Anwendungsbeispiele und Übungen helfen, das Wissen im Anschluss sofort im Alltag anzuwenden. Es hat sich gelohnt sich die Zeit freizuschaufeln, da ich nach dem Training deutlich fokussierter meine Ziele verfolge, was mich wiederum zufriedener und effizienter macht.

Edita Blaha

Edita Blaha

Director Marketing & Communication
Düsseldorf Congress GmbH

Ein Muss für jeden

Kompetent und ansprechend, mit anschaulichen Praxis-Beispielen untermalt. Es hat mir in vielen Dingen der Arbeits-Organisation und im Umgang mit Mitarbeitern die Augen geöffnet. Ein Muss für jeden, der an sich selbst arbeiten, seinen Umgang mit Mitarbeitern verbessern und sich mehr persönlichen Freiraum schaffen will.

Dr. Klaus Vossenkaul

Dr. Klaus Vossenkaul

Geschäftsführer
Membion GmbH

Als Person wachsen

Ein Unternehmen wächst vor allem dann erfolgreich, wenn auch der Inhaber als Person wächst. Wenn er für sich und sein Unternehmen die richtigen Ziele  setzt. Wenn er Pläne in die Tat umsetzt. Dagmar Gerigk präsentiert in ihrer einmalig positiven und energetischen Art ein Festmahl an Leckerbissen für erfolgreiches Management. 

Wieto Meiborg

Wieto Meiborg

Mehr Erfolg

Es ist eine gute Möglichkeit, deine tägliche Arbeitsweise, deine persönliche Einstellung und deine Zielsetzung – beruflich wie privat – zu überdenken. So steigerst du sukzessive deine emotionale Stabilität und Grundzufriedenheit, was automatisch zu mehr Erfolg führt.

Carsten Finke

Carsten Finke

Geschäftsführer INperfektion GmbH

Sofortiger Nutzen

Praktisch - professionell - umsetzbar! Dagmar Gerigk schöpft flexibel aus ihrem reichhaltigen Schatz an Erfahrung und Wissen. Jeder nimmt etwas mit, das ihm ab morgen Nutzen bringt.

Ute Meiborg

Ute Meiborg

Coaching für Körper, Kopf, Herz

Praxisnah und individuell

Sehr praxisnah, Dagmar Gerigk hat die einzelnen Teilnehmer immer im Blick. Optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis: kurze Theorieanteile und an den Bedarfen der Teilnehmer orientierte Praxisbeispiele. Es war super! Absolut empfehlenswert!

Gisela Unland

Gisela Unland

Rektorin KGS Arsbeck

- Leadership PraxisCoaching - 

Wie ist das 8-Wochen Coaching aufgebaut?

Leadership PraxisCoaching Infografik

Wie ist jedes einzelne Modul aufgebaut?

Jedes Modul besteht aus mehreren Lektionen. Das Workbook liefert dir umsetzungsstarke Praxisübungen und Vorlagen für deine individuelle Führungsrolle. Alle Module laufen in folgenden drei Schritten ab:

1. Schritt

Coaching-Videos mit praktischen Beispielen und Umsetzungstipps anschauen

2. Schritt

Übungen im Workbook bearbeiten, um das Gelernte sofort in der Praxis umzusetzen.

3. Schritt

Eine Woche später am Live-Webinar teilnehmen und deinen Kompass fine-tunen. 

Hast du Fragen? Ich helfe dir gerne: +49 (0)2436 43 88 21