Menschentypen und unterschiedlich Charaktere sind nicht immer auf Anhieb kompatibel. Jeder Mensch hat seinen eigenen Charakter und das ist gut so, denn sonst wäre unser Zusammenleben recht langweilig. 

Allerdings kann’s auch manchmal ganz schön nervenaufreibend sein, vor allem dann, wenn dein Gegenüber die Dinge so ganz anders betrachtet als du. Da kommt es schon mal gerne zu Spannungen im Team. Du kennst es sicher: Augen verdrehen oder Kommentare wie „Oh, der nun schon wieder …“ oder „Typisch, immer muss die so reagieren …“ oder „Was für ein Korinthenkacker! Der bremst uns alle aus“.

Wie du derartigen Spannungen in deinem Team vorbeugst, erfährst du in diesem Artikel.

Menschentypen kennen und nutzen

Viele dieser Reibereien lassen sich umschiffen, wenn jeder im Team ein besseres Verständnis für die Eigenarten der jeweils anderen hat. Verschiedene Persönlichkeitsmodelle erklären anschaulich, wie wir Menschen ticken. 

Mein Favorit unter den Modellen ist das DISG® bzw. persolog® Modell, weil es leicht verständlich ist ist und von jedermann gut verinnerlicht werden kann. 

Das Modell erklärt sehr einprägsam, welche vier unterschiedlichen Typen von Menschen es gibt. Dabei existiert keine Type in Reinform, sondern jeder von uns hat alle Eigenschaften – halt nur unterschiedlich stark ausgeprägt. 

Ein gut funktionierendes Team braucht alle vier Ausprägungen. Deshalb ist ein gemeinsames Verständnis für die Stärken und Schwächen der jeweiligen DISG-Typen von entscheidendem Vorteil.

Die vier DISG® Menschentypen im Video erklärt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dein eigenes Persönlichkeitsprofil

Genauso wie du deine Mitarbeiter in rot – grün – gelb – blau einschätzen können solltest, ist es absolut hilfreich, wenn du dir deiner eigenen Charakteristika bewusst bist. 

Wenn du dich und dein Persönlichkeitsprofil gut kennst, dann weißt du, weshalb dir manchmal der Geduldsfaden reißt und warum du mit anderen Leuten prima zusammenarbeiten kannst.

Na, und die hohe Kunst der Mitarbeiterführung ist es, genau diese Andersartigkeit für dein Team zu nutzen. Das bedeutet, dass du bzw. deine Teammitglieder lernen, für bestimmte Themen eben gerade jemand aufzusuchen, der anders tickt als man selbst. 

Denn dein Gegenüber kann dich auf neue Gedanken bringen, die du alleine einfach nicht produzieren kannst, da du in einem bestimmten Denk- und Verhaltensmuster gefangen bist. 

Solche Erkenntnisse – sofern du sie denn offen zulässt – bereichern dich persönlich und verbessern dein Arbeitsergebnis. Das Gleiche gilt natürlich für deine Teammitglieder. 

DISG Schnelltest – kostenloser Download

Der DISG Schnelltest verrät dir in wenigen Minuten, was für ein Typ du bist und welche Persönlichkeitsprofile deine Mitarbeiter haben. 

Führe den Test ruhig mit deinem Team durch. Menschen lieben Persönlichkeitstests. Ihr könnt im Anschluss eure Profile miteinander vergleichen und versteht so besser, weshalb jeder so reagiert, wie er reagiert. 

Buch Empfehlung

Mehr Details und vor allem gut beschriebene Beispiele sowie einen ausführlicheren Selbsttest enthält das Buch „Das 1×1 der Persönlichkeit: Mehr Menschenkenntnis und Erfolg mit dem persolog®-Modell“ von Lothar Seiwert und Friedbert Gay.

Fazit

Ein besseres Verständnis für die unterschiedlichen Menschentypen und Charaktere in deinem Team ist enorm bereichernd.

Denn es führt dazu, dass Reibungsverluste, Missverständnisse und dadurch bedingte Verzögerungen und Kosten abnehmen und Motivation sowie Produktivität steigen.

Ein gut funktionierendes Team braucht alle vier Persönlichkeitsausprägungen des DISG® Modells. Wie du unterschiedliche Persönlichkeiten als Führungskraft richtig führst, das lernst du in meinem Leadership PraxisCoaching. 

Hier entwickelst du gemeinsam mit Gleichgesinnten und reichlich Feedback, deinen individuellen authentischen Führungsstil und wirst zum angesehenen Chef, der Mitarbeiter begeistert. 

Leadership PraxisCoaching

Wenn du souverän und inspirierend führen willst, so dass endlich nicht mehr alles an dir hängen bleibt, dann empfehle ich dir mein Leadership PraxisCoaching. Hier arbeitest du 7 Wochen intensiv gemeinsam mit Gleichgesinnten und erhältst reichlich Feedback.

Leadership PraxisCoaching Ad

Teile den Beitrag mit anderen


Dagmar Gerigk
Dagmar Gerigk

Dagmar ist Leadership Coach und Trainer sowie Expertin für New Work. Sie entwickelt starke Leader, die inspirierend führen - vor Ort, hybrid und digital auf Distanz. Resultat: Motivierte Teams und überproportionale Ergebnisse!